Ab sofort ist die SpVgg Greuther Fürth mit einem neuen Mannschaftsbus unterwegs. In den nächsten vier Jahren ist das Schmetterling Verkehrsunternehmen neuer Regionalpartner der SpVgg. Das Busunternehmen aus Geschwand in der Fränkischen Schweiz bietet den "Kleeblatt"-Profis nun neuen Komfort mit einem "Mercedes-Benz Travego 580".

Das fast 13 Meter lange Vehikel bietet bis zu 30 Sitzplätze und verfügt über eine luxuriöse Ausstattung, die auch die längste Auswärtsfahrt angenehm macht: Liegesitze, Bein-Ablage, TV, Bordküche, Kaffeemaschine und vieles mehr.