Leipzig - Offensiv-Verstärkung für RB Leipzig: Der peruanische Nationalspieler Yordy Reyna wechselt mit sofortiger Wirkung leihweise bis Saisonende zu RBL. Der Stürmer war zuletzt vom FC RB Salzburg an den SV Grödig ausgeliehen.

In Grödig erzielte der 21-Jährige in dieser Saison in 19 Ligaspielen elf Tore und bereitete sechs weitere Treffer vor. Am 22. März 2013 feierte der 21-Jährige sein Debüt in Perus Nationalmannschaft und absolvierte bislang sechs Länderspiele (zwei Tore). Zudem lief Yordy Reyna für Salzburg und Grödig bereits achtmal im Europapokal auf.

Ausgebildet wurde der 1,69 große Offensivspieler bei Alianza Lima. Er kann sowohl im Sturmzentrum als auch auf den offensiven Außenbahnen spielen.