Wiedenbrück - Einen 4:2-Sieg landete Zweitligist SC Paderborn im Testspiel beim Regionalligisten SC Wiedenbrück.

Ein Höhepunkt der Partie war der erste Treffer von Deniz Naki, der das 3:1 in der 69. Minute erzielte. Die ersten beiden Tore bereitete Manuel Gulde (Foto) vor, den Schlusspunkt setzte Massimo Ornatelli.

SC Paderborn 07: Kruse, Ornatelli, Gulde (87. Welker), Feisthammel (46. Wemmer), Ziegler, Krösche (46. Vrancic), Zeitz, Kempe (46. Brückner), Bertels (87. Rasche), Yilmaz (46. Poljanec), Naki (73. Erlbeck).