Duisburg - Der MSV Duisburg hat Goran Sukalo vom FC Augsburg verpflichtet. Der 1,93 m große Mittelfeldspieler erhält bei den Zebras einen Vertrag für die beiden kommenden Spielzeiten mit anschließender Option. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

"Goran passt perfekt in unser Anforderungsprofil, sowohl sportlich als auch von seinem Charakter", erklärte Trainer Milan Sasic. "Mit Goran haben wir die noch offene Position im Mittelfeld besetzt und den Kader jetzt komplett", sagte Sportdirektor Bruno Hübner.

"Das Konzept beim MSV hat mich überzeugt, ich freue mich auf Duisburg" verdeutlichte Sukalo, der für den FC Augsburg, TuS Koblenz, Alemannia Aachen und die SpVgg Unterhaching insgesamt 159 Zweitliga-Spiele (24 Tore) bestritten hat. "Es gab natürlich auch andere Angebote, aber ich sehe meine Zukunft beim MSV. Dazu beigetragen haben die guten und intensiven Gespräche mit Bruno Hübner und Milan Sasic, unter dem ich bereits in Koblenz gespielt habe."