Duisburg - Der MSV Duisburg nutzt die Länderspielpause zu einem internationalen Testspiel gegen Al Rayyan SC aus Doha / Katar. Die Begegnung wird am Dienstag, 4. September 2012, um 18 Uhr im Stadion an der Westender Straße in Meiderich angepfiffen.

Der siebenmalige Landesmeister und viermalige Pokalsieger Katars bereitet sich derzeit in Deutschland auf die neue Spielzeit vor. Trainiert wird "ar-rahib" - der Spitzname lautet übersetzt wahlweise die "Löwen" oder die "Schrecklichen" - von Diego Vicente Camblor Aguirre.

Eintrittskarten gibt es nur am Spieltag an der Tageskasse für fünf Euro. Für Kinder bis einschließlich 13 Jahre ist der Eintritt frei.