Duisburg - Schon vor dem 11. Spieltag in der U17-Bundesliga West gibt s Grund zur Freude beim Zweitligisten MSV Duisburg: Keeper Maurice Schumacher erhält ab 2013 einen Profivertrag!

Der Schlussmann ist "Zebra pur": Bereits seit 2000, seit der F-Jugend, trägt Maurice das Trikot des MSV. "Es hat Spaß gemacht, diese Entwicklung zu verfolgen", sagt Nachwuchs-Cheftrainer Uwe Schubert, der damit eine Woche nach Andre Hoffmann (bleibt bis mindestens 2013), der seit 2002 die "Zebra"-Streifen trägt, einen weiteren Youngster aus dem eigenen Nachwuchs hat halten können.

"Maurice hat auch Angebote von Erstligisten gehabt", verdeutlicht Schubert. "Aber die Entwicklung im NLZ und natürlich auch die hervorragende Zusammenarbeit mit den Torwarttrainern wie Oliver Reck haben den Ausschlag für uns gegeben."

Schumacher hat seinen Kontrakt als Jugendspieler jetzt bis 2012/13 verlängert, im Anschluss greift dann ein Vertrag als Profi bis zum Sommer 2014.