John Jairo Mosquera vom 1. FC Union Berlin hat nach einem Schlag eine Einblutung in der rechten Wade erlitten, so das Ergebnis der ärztlichen Untersuchung.

Zum Auskurieren der Verletzung muss die Muskulatur ruhiggestellt werden. Mosquera wird deshalb vorläufig mit dem Training aussetzen.