Hamburg - Am Mittwoch (7.8.) kehrten Kevin Schindler und Florian Mohr auf den Trainingsplatz zurück. Während Schindler das volle Programm mitmachen konnte, trainierte Mohr mit Athletiktrainer Timo Rosenberg.

Auch Gastspieler Fanol Perdedaj kehrte ins Mannschaftstraining zurück. Der 22-jährige fehlte am Montag (5.8) und wird voraussichtlich noch ein paar Tage an den Übungseinheiten teilnehmen. Nur ein individuelles Rehaprogramm konnten dagegen die verletzten Sebastian Schachten und Dennis Daube absolvieren.