Rostock - Marek Mintal hat im Rahmen seiner Reha-Maßnahmen in Nürnberg mit leichtem Lauftraining begonnen. Trotzdem wird der Offensivspieler noch Geduld aufbringen müssen, bevor er wieder ins Mannschaftstraining einsteigen darf.

Zudem bangen die Hanseaten um Stürmer Tino Semmer. Der 25-Jährige hatte im Training einen Schlag auf die linke Wade bekommen und droht am Freitag gegen den FC Ingolstadt auszufallen.