Abwehrspieler Marinko Miletic vom Zweitligisten Rot Weiss Ahlen wird am kommenden Mittwoch, 3. Dezember 2008, am Kreuzband operiert.

Auf Vermittlung von Mannschaftsarzt Dr. Carsten Radas wird die Operation von Prof. Dr. Michael Strobel in Straubing durchgeführt. Strobel ist einer der führenden Operateure in Deutschland, wenn es um hintere Kreuzbänder geht.

Pause bis Saisonende

Der 28-Jährige hatte sich im Abschlusstraining vor dem Spiel gegen den FC Ingolstadt am vergangenen Wochenende das hintere Kreuzband gerissen.

Durch den operativen Eingriff wird Miletic definitiv für den Rest der laufenden Saison ausfallen.