Der FC Augsburg hat den Vertrag von Torjäger Michael Thurk vorzeitig verlängert. Der 33-Jährige Angreifer, der die Torschützenliste der 2. Bundesliga mit derzeit 14 Treffern anführt, bleibt zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2012 beim FCA.

"Meine Familie und ich fühlen uns in Augsburg und beim FCA sehr wohl. Es gibt für mich keinen Grund, den Verein zu wechseln", gibt der Torjäger ein klares Bekenntnis zum Club ab.

Rettig freut sich über "klares Zeichen"

"Nicht nur mit seinen Toren hat Michael einen großen Anteil an der erfolgreichen Hinrunde des Teams. Wir freuen uns, dass sich Michael für eine Vertragsverlängerung noch vor der Winterpause entschieden hat. Damit setzt er ein klares Zeichen", sagt FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig.