Frankfurt - Der FSV Frankfurt hat Torhüter Pierre Kleinheider verpflichtet. Der 21-Jährige unterschrieb einen Vertrag über zwei Jahre. Der gebürtige Offenbacher absolvierte 45 Spiele in der Regionalliga für die zweite Vertretung des 1. FSV Mainz 05.

"Pierre ist ein sehr talentierter Torhüter, der seine Qualität schon über mehrere Spielzeiten hinweg in der Regionalliga unter Beweis gestellt hat. Auch für Bundesligaeinsätze stand er schon parat. Er bildet somit die ideale Ergänzung zu unseren Keepern Patric Klandt und Michael Langer", sagte Uwe Stöver, Geschäftsführer Sport des FSV Frankfurt.

"Der FSV Frankfurt bietet mir die optimale Plattform zur Weiterentwicklung. Gemeinsam mit diesem Club im Aufbruch möchte ich diese Möglichkeit ergreifen und noch viele Erfolge feiern", sagte Pierre Kleinheider nach der Vertragsunterzeichnung.