Der 1. FSV Mainz 05 hat ein Trainingsspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden auf dem Wehener Halberg 5:0 (2:0) gewonnen.

Bei diesem kurzfristig zwischen beiden Clubs vereinbarten Trainingsspiel kamen jeweils Spieler der Profikader zum Einsatz, die zuletzt wenig oder gar nicht gespielt haben, sowie Spieler der zweiten Mannschaften.

Die Tore für die 05er erzielten Dragan Bogavac (16./52.), Nejmeddin Daghfous (65./72.) und Daniel Gunkel (34., Foulelfmeter).

Zufriedener Andersen

05-Coach Jörn Andersen reagierte zufrieden: "Das war ein guter Test gegen einen guten Gegner mit dem Ziel, den Spielern aus der zweiten Reihe unabhängig von den Einsätzen bei der zweiten Mannschaft Spielpraxis zu geben."

Aufstellung 1. FSV Mainz 05: Wetklo (46. Kleinheider) - Tautenhahn, Fleßers, Neustädter, Hoch - Daghfous (73. Elliott), Gunkel (63. Raczka), M. Vrancic (63. Grimm), Hyka - Bogavac, Amani (58. Adragna)