2. Bundesligist 1. FSV Mainz 05 hat am Montagabend, 14. Juli, sein erstes Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Herzlake klar gewonnen.

Beim Regionalligisten BV Cloppenburg gewann das Team von Trainer Jörn Andersen vor 1.100 Zuschauern 5:0 (2:0).

Drei Leistungsträger fehlen

Die Tore für die Mainzer erzielten Aristide Bancé und Sdrjan Baljak vor der Pause und Robert Fleßers, Elkin Soto (Foulelfmeter) und Ranisav Jovanovic nach dem Seitenwechsel.

Nikolce Noveski (Rückenbeschwerden), Tim Hoogland (muskuläre Probleme im Oberschenkel) und Felix Borja (Achillessehnenbeschwerden) kamen nicht zum Einsatz.

Mittelfeldspieler Daniel Gunkel begibt sich am Dienstag für einen Tag zur Behandlung seiner Rückenbeschwerden zu Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt nach München.

Mainz 05 (bis 60. Minute): Wache - Heller, Bungert, Neustädter, v.d.Heyden - Pekovic - Karhan, Feulner - Gunkel - Bancé, Baljak

Mainz 05 (ab 60. Minute): Wache - Daghfous, Bungert, Neustädter, Demirtas - Fleßers - Amri, Soto - Hyka - Ruman, Jovanovic