Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel beim MSV Duisburg berichtete Trainer Jörn Andersen auch aus dem Krankenlager des 1. FSV Mainz 05.

Aufgrund ihrer Verletzungen werden Peter van der Heyden und Daniel Gunkel für die Partie beim Mitaufstiegskonkurrenten definitiv ausfallen. Daniel Ischdonat habe zwar wieder mit dosiertem Training begonnen, ist aber für das anstehende Spiel ebenfalls keine Option.

Nationalspieler sind fit

Marco Rose, Christian Demirtas, Chadli Amri, Delron Buckley, Florian Heller und Bo Svensson jedoch trainieren wieder voll mit der Mannschaft mit. Zudem sind Mario Vrancic und Aristide Bancé seit Montag wieder in Mainz. Jan Kirchhoff kehrt am Mittwoch zurück an den Bruchweg. Miroslav Karhans und Jahmir Hykas Rückkehr ist für Mittwochnacht bzw. Donnerstag eingeplant. Lediglich Milorad Pekovic und Nikolce Noveski müssen von ihren Länderspieleinsätzen direkt nach Duisburg reisen.