Der 1. FSV Mainz 05 hat am Dienstagabend in einem Testspiel den Ligakonkurrenten SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 (1:1) bezwungen.

Vor 600 Zuschauern im Bruchwegstadion erzielten Felix Borja (2) für die Mainzer und Dennis Schmidt für die Gäste die Tore.

Beide Teams nicht in Bestbesetzung

Beide Teams traten mit Reservisten des Profikaders und Akteuren aus der zweiten Mannschaft an.

Bei den 05ern liefen Tim Hoogland und Petr Ruman erstmals nach mehrwöchiger Verletzungspause wieder auf.