München - 1860 München tritt die Reise in den Wallfahrtsort Altötting zum Testspiel gegen Wacker Burghausen am Freitagabend (Anpfiff um 18 Uhr) ohne drei "Löwen"-Profis an.

Necat Aygün (Faserriss in der Wade), Daniel Halfar (Ansatzreizung am linken Sitzbein/Zahn-OP) und Moritz Volz (muskuläre Probleme) stehen für das Duell mit dem Drittligisten nicht zur Verfügung. Letzterer befindet sich aber bereits auf dem Weg der Besserung. Am Freitagvormittag absolvierte der Außenverteidiger eine leichte Laufeinheit.