Altötting - Die Münchner "Löwen" setzten sich souverän im Testspiel in Altötting gegen Drittligist Wacker Burghausen durch.

Vor der Pause trafen für das Team von Reiner Maurer zunächst Marin Tomasov (18.), Maximilian Nicu (34.) und Moritz Stoppelkamp (38.). Im zweiten Durchgang erhöhten die eingewechselten Routiniers Daniel Bierofka (51.) und Benjamin Lauth (86.) zum 5:0-Endstand.

1860: 22 Ochs - 26 Schindler, 4 Bülow, 5 Vallori, 27 Feick - 21 Makos, 6 Stahl - 14 Tomasov, 8 Nicu - 10 Stoppelkamp, 18 Blanco.
Ersatz: 30 Junghan (Tor) - 7 Bierofka, 9 Weigel, 11 Lauth, 17 Vocaj, 32 Weber, 34 Ott.