Uevekoven - Am Dienstagabend gewann die Fortuna in einem Testspiel beim Neuntligisten aus Uevekoven mit 6:1 (3:1). Auf dem brandneuen Kunstrasenplatz der Sportfreunde kamen bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sowohl Spieler aus dem Zweitligakader zum Einsatz, als auch Kicker der "Zwoten". Die knapp 500 Zuschauer sahen einen couragierten Gastgeber, der sich durchaus gut verkaufte.

Fortuna erste Halbzeit: Michael Ratajczak - Christian Weber, Assani Lukimya, Tiago, Johannes van den Bergh - Thomas Bröker, Adam Bodzek, Marco Christ, Patrick Zoundi - Ranisav Jovanovic, Sascha Rösler

Fortuna zweite Halbzeit: Edin Sancaktar - Christian Weber (74. Davide Leikauf), Claus Costa, Jens Langeneke, Sascha Dum - Ken Ilsö, Oliver Fink, Sebastian Michalsky, Marcel Gaus - Ranisav Jovanovic (74. Martin Blaas), Sandor Torghelle

Tore: 0:1 Bodzek (8.), 0:2 Felten (38.,Eigentor), 0:3 Rösler (43.), 1:3 von Dahlen (44.), 1:4 Gaus (68.), 1:5 Fink (70.), 1:6 Torghelle (84., Handelfmeter)