Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf treibt seine Personalplanungen für die kommende Spielzeit weiter voran. Innenverteidiger Jens Langeneke verlängert seinen ursprünglich im Sommer auslaufenden Vertrag bei den Rheinländern um ein weiteres Jahr.

Langeneke wechselte 2006 von Rot-Weiß Ahlen nach Düsseldorf, wo er in der Saison 2008/2009 mit den Landeshauptstädtern den Aufstieg in die 2. Bundesliga feierte. Der 35-jährige Innenverteidiger absolvierte 186 Ligaspiele mit dem Fortuna-Logo auf der Brust und erzielte dabei 30 Treffer.

Besonders vom Elfmeterpunkt zeigte sich der Routinier treffsicher - so verwandelte er in der vergangenen Saison sieben Strafstöße und setzte mit neun verwandelten Elfmetern in der laufenden Spielzeit sogar noch einen drauf. "Ich fühle mich absolut wohl hier in Düsseldorf und freue mich, der Mannschaft noch ein weiteres Jahr helfen zu können", sagte der 1,85 Meter große Abwehrmann.