Im Laufe dieser Woche werden beim SC Rot-Weiß Oberhausen vor dem Zweitliga-Heimspiel gegen Rot Weiss Ahlen die beiden Mittelfeldspieler Tim Kruse und Daniel Gordon nach überstandenen Verletzungen wieder in das Mannschaftstraining einsteigen. Dafür muss Angreifer Ronny König eine Trainingspause einlegen, da er sich im Spiel beim FC Augsburg (2:2), in dem er beide RWO-Treffer erzielte, einen Kapselriss im linken Knie zugezogen hat.

Verteidiger Daniel Embers konnte am Montag auf Grund einer Fußprellung nur leichtes Lauftraining absolvieren. Von Mittwoch bis Freitag werden Abwehrspieler Tobias Rathgeb, zuletzt Hansa Rostock, und der dänische Stürmer Mike Tullberg, zuletzt Heart of Midlothian, am Training teilnehmen.