Verteidiger Kristjan Glibo hat seinen Vertrag beim SV Wehen Wiesbaden um ein weiteres Jahr verlängert.

Glibo ist seit Juli 2006 beim SVWW. Der 27-Jährige hat in seiner Karriere bislang 152 Spiele in der Regionalliga Süd (sechs Tore), 45 Spiele (zwei Tore) in der 2. Bundesliga sowie zwei Spiele in der Bundesliga bestritten.

Moser setzt auf Routine

In der abgelaufenen Saison gehörte Glibo zu den zweikampfstärksten Akteuren beim SVWW. Sein neuer Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2010.

Trainer Hans Werner Moser: "Kristjan Glibo ist ein Kämpfer mit großer Erfahrung in der Innenverteidigung, der auch Stärken im Spielaufbau hat. Er hat das Zeug dazu, zu einem Führungsspieler für unsere junge Mannschaft zu werden. Ich bin froh, dass wir für ein weiteres Jahr auf seine Routine bauen können."