Die 1:2-Niederlage von Alemannia II bei ETB SW Essen hat für Andreas Lasnik weit reichende Folgen. Der Österreicher, der in Essen bereits nach 12 Minuten ausgewechselt werden musste, hat sich das vordere linke Kreuzband gerissen.

Der 25-Jährige wird in Kürze operiert und fällt damit voraussichtlich ein halbes Jahr aus. Auch Andreas Korte muss nach dem Essen-Spiel aussetzen. Allerdings sollte die Adduktorenzerrung des 20-jährigen Linksverteidigers nach einigen Tagen Trainingspause wieder abgeklungen sein.

Gleiches gilt für Waldemar Schattner, der in Essen kurzfristig passen musste und wegen einer Außenbandzerrung pausieren muss. Zu guter Letzt steht Markus Daun derzeit nicht zur Verfügung. Beim Stürmer sorgt eine Kapselverletzung in der Kniekehle für Probleme.