Drei weitere Leistungsträger haben beim Zweitliga-Absteiger FC Ingolstadt verlängert und werden die Misson Aufstieg mit dem Club in der 3. Liga anpacken.

Stefan Müller (geb. 24.02.1990) rückt aus der U23 in den Kader auf und erhält einen Vertrag für zwei Jahre. Müller gab beim letzten Spiel gegen die TuS Koblenz sein Zweitligadebüt und wird die Offensive im "Schanzer"-Trikot verstärken.

Neuendorf hängt noch eine Saison dran

Publikumsliebling Andreas Neuendorf (geb. 09.02.1975) wird nach einigen Gesprächen seine aktive Fußballkarriere weiterführen und den Verein durch seine Erfahrung und seinen absoluten Willen im Kampf in der 3. Liga verstärken. Neuendorf bleibt ein weiteres Jahr in Ingolstadt unter Vertrag und wird im offensiven Mittelfeld spielen.

Michael Wenczel (geb. 23.11.1977) gehört seit 2005 zur Mannschaft des FC Ingolstadt 04 und wird auch weiterhin auf der Innenverteidigerposition bleiben. Wenczel eroberte sich durch seine Kampfbereitschaft und unbändigen Willen seinen Platz im Team zurück und hat seinen Vertrag bis 2011 verlängert.