Bischofshofen - Am Dienstag stand für den VfR Aalen das erste Testspiel im Rahmen des Sommertrainingslagers an. Dazu ging es ins knapp 50 Kilometer östlich von Leogang gelegene Bischofshofen.

Gegen den rumänischen Erstligisten Steaua Bukarest, der in der kommenden Saison in der Europa League spielt, gab es eine knappe 1:2 (1:1)-Niederlage. "Für den Stand der Vorbereitung war das dennoch ein ordentlicher Test", war Cheftrainer Ralph Hasenhüttl anschließende dennoch nicht unzufrieden.

Aalen, 1. Halbzeit: Bernhardt - Traut, Kister, Hübner, Buballa - Hofmann, Grech - Kampl, Reichwein, Dausch - Lechleiter

Aalen, 2. Halbzeit: Fejzic - Valentini, Barth, Junglas, Ruiz - Weiß, Zimmermann, Haller, Klauß - da Silva, Bergheim

Tore: 0:1 Florin Gardos (6.), 1:1 Martin Dausch (15., FE), 1:2 Adi Rocha (48.)