Fürth - Bernd Nehrig hat sich einen Muskelfaserriss am hinteren Oberschenkel zugezogen. Der 25-Jährige musste am Samstag beim 1:1 der SpVgg Greuther Fürth bei Erzgebirge Aue schon nach 22 Minutenverletzt ausgewechselt werden.

Der 25-jährige Außenverteidiger wird den Franken damit bis auf weiteres fehlen. Der Tabellenzweite empfängt am Donnerstag Energie Cottbus.