Mit einem 6:0 erledigten die Profis des FC St. Pauli am Samstag ihre Pflicht beim Gastspiel gegen eine Tostedter Auswahl. Am Sonntag gab es dann in Kiel gegen den Kreisliga-Absteiger TuS SW Elmschenhagen ein deutliches 21:1.

Gegen Tostedt erzielten Kruse, Takyi, Bruns, Trulsen, Borger und Boll die Treffer. Gegen Elmschenhagen trafen Hennings (3), Daube, Thorandt, Takyi , Lehmann, Naki, (je 2), Drobo-Ampem, Hain, Morena, Kruse, Eger, Kalla, Pliquett und Bönig.

Den Montag können die Kiezkicker zur Erholung nutzen - Trainer Holger Stanislawski hat seiner Mannschaft trainingsfrei gegeben.