Das "Freudenhaus der Liga" ist zurück: Der FC St. Pauli hat den Aufstieg geschafft und kehrt zurück in die Bundesliga.

Nach dem Aufstieg in die Bundesliga 2002 mussten die Hanseaten 2003 schon wieder zurück in die 2. Bundesliga. Und danach folgte sogar der Gang in die Regionalliga, ehe sie ab 2007/08 wieder in der 2. Bundesliga spielten.

Aufstieg zum Jubiläum

Am vorletzten Spieltag der 2. Bundesliga machten die "Kiezkicker" mit einem 4:1-Sieg gegen die SpVgg Greuther Fürth alles klar und verwandelten Hamburg mehrere Tage in ein feierndes Tollhaus.

Pünktlich zum 100-jährigen Club-Jubiläum schaffen die "Weltpokalsiegerbesieger" den fünften Aufstieg in das Oberhaus.



bundesliga.de präsentiert die wichtigsten Fakten zur Mannschaft und Saison des FC St. Pauli:

  • Der Dauerbrenner: Marius Ebbers war am häufigsten im Einsatz und stand 2.936 Minuten auf dem Platz.

  • Die "Kanone": Marius Ebbers schoss in der abgelaufenen Saison 20 Tore.

  • Der Kreative: Florian Bruns gab insgesamt acht Assists.

  • Der Kämpfer: Bastian Oczipka war der zweikampfstärkste Hamburger. Er gewann 62,4Prozent aller Duelle.

  • Der Pechvogel: Marius Ebbers traf drei Mal nur Aluminium.

  • Das "Küken": Richard Sukuta-Pasu (geboren am 24.06.1990) war der jüngste Spieler, den Trainer Holger Stanislawski einsetzte.

  • Der Oldie: Mathias Hain, der am 31.04.1972 geboren wurde, war der Älteste auf dem Platz.

  • Der Joker: Rouwen Henning erzielte sieben Jokertore.

  • "Küken"-Elf: Stanislawski schickte am 25. Spieltag seine jüngste Mannschafts ins Rennen (Durchschnittsalter: 26 Jahre 152 Tage).

  • Oldie-Elf: Die älteste St.-Pauli-Mannschaft war durchschnittlich 29 Jahre und 277 Tage alt und spielte am 20. Spieltag.

  • Eingesetzte Spieler: Insgesamt 26 Spieler trugen in der vergangenen Saison das St-Pauli-Trikot.

  • Tore pro Spiel: In einem St.-Pauli-Spiel fielen im Schnitt 2,12 Tore für die "Kiezkicker".

  • Hinrundenplatz: In der Hinrunde belegte St. Pauli Rang 2.

  • Rückrundenplatz: Genauso sah es in der zweiten Saisonhälfte aus: Auch in der Rückrunde kamen sie auf den 2. Platz.


    Hier geht's zur Übersichtsseite für die Vereine der 2. Bundesliga!