Auch Enrico Kern konnte den Absteig von Hansa Rostock in die 3. Liga nicht verhindern
Auch Enrico Kern konnte den Absteig von Hansa Rostock in die 3. Liga nicht verhindern
2. Bundesliga

Kern wechselt nach Aue

Der FC Erzgebirge Aue hat für die neue Saison zwei weitere Spieler unter Vertrag genommen.

Eigengewächs Enrico Kern kehrt ins Erzgebirge zurück. Der 31-jährige Stürmer kommt ablösefrei vom FC Hansa Rostock und unterschrieb einen Drei-Jahres Vertrag.

Kempe kommt aus Bremen

Weiterhin wurde Mittelfeldspieler Tobias Kempe von Werder Bremen II ebenfalls ablösefrei verpflichtet. Der 20-jährige war U18/U20 Nationalspieler, er unterschrieb bei den "Veilchen'' einen Vertrag bis 2012

Zuvor hatte Aue bereits Mittelfeldspieler Kevin Schlitte verpflichtet. Der 28-Jährige wechselt ebenfalls ablösefrei von Rostock nach Aue. Kevin Schlitte unterzeichnete einen Drei-Jahresvertrag. Fabian Müller kommt außerdem vom 1. FC Kaiserslautern.