Der FC Erzgebirge Aue hat für die neue Saison zwei weitere Spieler unter Vertrag genommen.

Eigengewächs Enrico Kern kehrt ins Erzgebirge zurück. Der 31-jährige Stürmer kommt ablösefrei vom FC Hansa Rostock und unterschrieb einen Drei-Jahres Vertrag.

Kempe kommt aus Bremen

Weiterhin wurde Mittelfeldspieler Tobias Kempe von Werder Bremen II ebenfalls ablösefrei verpflichtet. Der 20-jährige war U18/U20 Nationalspieler, er unterschrieb bei den "Veilchen'' einen Vertrag bis 2012

Zuvor hatte Aue bereits Mittelfeldspieler Kevin Schlitte verpflichtet. Der 28-Jährige wechselt ebenfalls ablösefrei von Rostock nach Aue. Kevin Schlitte unterzeichnete einen Drei-Jahresvertrag. Fabian Müller kommt außerdem vom 1. FC Kaiserslautern.