Frankfurt - Joni Kauko, der am Freitag beim Spiel in Paderborn noch nicht zum Einsatz kommen konnte, ist wieder teilweise im Trainingsbetrieb integriert. Ebenfalls ins Training zurückgekehrt sind Ahmed Azaouagh nach seiner Adduktorenzerrung und Kapitän Björn Schlicke, der seine Rückenprobleme überstanden hat.

Außer dem Langzeitverletzten Tim Heubach fehlten am Montag Markus Ziereis wegen einer Zehenentzündung und Chhunly Pagenburg mit Rückenbeschwerden. Die beiden Letzteren werden voraussichtlich im Laufe der Woche wieder trainieren können.