Die Begegnung zwischen dem Karlsruher SC und dem TSV 1860 München vom 20. Spieltag ist abgesetzt worden.

Aufgrund sich während der letzten Nacht geänderter Witterungsverhältnisse kann am heutigen Tage im Wildparkstadion in Karlsruhe kein Spielbetrieb stattfinden.

Wegen starken Schneefalls und gleichzeitig starker Vereisungen ist eine Räumung der Tribünenbereiche im Wildparkstion nicht möglich. Im weitestgehend nicht überdachten Karslruher Stadion ist die Sicherheit der Zuschauer nicht zu gewährleisten.

Über die Neu-Ansetzung dieser Begegnung wird die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH kurzfristig informieren.