Der FC Energie Cottbus muss in den kommenden Tagen auf Timo Rost verzichten.

Der Kapitän zog sich in der 1. Runde des DFB-Pokals beim 1. FC Magdeburg eine Verletzung am rechten Sprunggelenk zu.

Kukielka kehrt zurück

Wie lange der 30-Jährige wegen der Prellung und Bänderdehnung ausfällt, ist derzeit noch unklar.

Mit Beginn der Trainingswoche am Dienstag soll dagegen Mariusz Kukielka wieder mit der Mannschaft trainieren. Auch die Rückkehr von Stiven Rivic (Knie) und Roger (Hüfte) wird in der kommenden Woche erwartet.



Stellen Sie Ihr Dream-Team beim Bundesliga-Manager auf!

Sind Sie ein Experte? Beweisen Sie es beim Tippspiel!