Hamburg - Nachdem Jan-Philipp Kalla am Mittwoch aufgrund eines grippalen Infekts gefehlt hatte, kehrte er am Donnerstag wieder ans Trainingsgelände zurück. Gemeinsam mit John Verhoek und Sebastian Maier absolvierte Kalla eine Laufeinheit.

Auf dem Trainingsplatz war dafür wieder Okan Kurt zu finden. Der Mittelfeldspieler hat seine Fußprellung überstanden und machte das volle Programm mit.