Stürmer Yannick Kakoko verlässt die SpVgg Greuther Fürth und läuft in der neuen Saison für Drittliga-Aufsteiger VfR Aalen auf.

Der 20-Jährige spielte eine Saison im U-23-Team der SpVgg. Dabei erzielte Kakoko in 31 Regionalliga-Begegnungen 14 Tore. In der 2. Bundesliga hatte Kakoko nur einen Einsatz am 8. Spieltag.