Osnabrück - Der VfL Osnabrück hat den zweiten Neuzugang für die Saison 2011/12 unter Vertrag genommen. Paddy John wechselt vom niederländischen Zweitligisten Fortuna Sittard zu den "Lila-Weißen".

Der vielseitig einsetzbare Außenstürmer wurde in Liberia geboren, besitzt aber auch die niederländische Staatsbürgerschaft. John kam über die Jugendabteilung von Twente Enschede zu Heracles Almelo und stand anschließend bei RKC Waalwijk unter Vertrag. Beim VfL unterschreibt John einen Vertrag bis 2013.



Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11