Paderborn - Nach Neuzugang Diego Demme von Arminia Bielefeld kann der SC Paderborn 07 nun auch einen Abgang in der Winterpause vermelden. Angreifer David Jansen wechselt mit sofortiger Wirkung zum Drittligisten Rot-Weiß Oberhausen. Dort kam der 24-jährige Stürmer in allen drei Testspielen im Rahmen der Wintervorbereitung zum Einsatz.

Zur Saison 2010/2011 wechselte Jansen, der mit 1,92 Meter ein Gardemaß für einen Stoßstürmer aufweist, vom Regionalligisten Chemnitzer FC an die Pader. Trotz einiger Einsätze konnte er sich im Zweitliga-Team allerdings nicht durchsetzen. Unter Chef-Trainer Roger Schmidt spielte Jansen seit Beginn der Spielzeit 2011/2012 keine Rolle mehr.