Der FC Ingolstadt 04 hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Alexander Buch (geb. 12. Mai 1988) um weitere zwei Jahre bis 2011 verlängert.

Buch wechselte 2007 aus der Jugendabteilung des FC Bayern München an die Donaustadt.

Buch hatte sich im Spiel gegen den MSV Duisburg Ende März das Kreuzband gerissen und wird erst in der neuen Saison wieder ins Mannschaftstraining einsteigen können. "Ich bin froh, dass mir der Verein das Vertrauen und die Zeit gibt, meine Verletzung ausheilen zu lassen und ich in der neuen Saison wieder einsteigen kann", so Alexander Buch nach der Unterzeichnung des Vertrags.