Ingolstadt - Der FC Ingolstadt 04 hat einen weiteren Neuzugang zu vermelden: Jose-Alex Ikeng wechselt vom SV Werder Bremen an die Donau. Dort unterzeichnete der achtfache U-18-Nationalspieler für Deutschland einen Kontrakt bis 2013.

Der 23-jährige Deutsch-Kameruner stand bei Werder seit 2009 unter Vertrag und hatte zuvor beim VfB Stuttgart gespielt. Diverse Verletzungen warfen den jungen Profi im Laufe seiner Karriere immer wieder zurück, doch Ikeng konnte in der vergangenen Rückrundenserie regelmäßig eingesetzt werden und bestand den medizinischen Check. "Entscheidend waren für mich die guten Gespräche und die Art, wie sich der FC Ingolstadt um mich bemüht hat. Ich freue mich auf diese neue Aufgabe", sagte der 23-Jährige.