Ingolstadt - Erfolgreicher Test für den FCI in der Länderspielpause: Die Schanzer besiegten den Drittligisten Jahn Regensburg mit 3:0.

Die Tore im ESV-Stadion erzielten Karl-Heinz Lappe, Manuel Schäffler und Christian Eigler. Trainer Ralph Hasenhüttl zeigte sich nach dem Spiel zufrieden, lobte die "temporeichen Ballstafetten" seiner Mannschaft und sprach auch den Spielern Anerkennung für ihre Leistung aus, die in der Liga zuletzt nicht zum Einsatz kamen.