Aachen - Zweitligist Alemannia Aachen muss im Heimspiel gegen den SC Paderborn am kommenden Freitag (24. September) ohne Seyi Olajengbesi auskommen.

Der Innenverteidiger, der am Dienstag in der 70. Minute ausgewechselt wurde, hat sich eine Adduktorenzerrung zugezogen. Das ergab eine Kernspinuntersuchung am Mittwoch.