Zusammenfassung

  • Kiel und Ingolstadt trennen sich remis.

  • Neumann und Ananou erzielen die Schanzer-Tore.

  • Schindler und Thesker sorgen für die Störche-Treffer.

Kiel - Holstein Kiel und der FC Ingolstadt 04 haben sich 2:2 (0:0) getrennt. Ingolstadt führte 2:0, Kiel holte den Zwei-Tore-Rückstand aber noch auf.

© DFL DEUTSCHE FUSSBALL LIGA

>>> Jetzt beim Tippspiel der 2. Bundesliga mitmachen und jeden Spieltag attraktive Preise gewinnen!

Phil Neumann (56.) brachte den FCI in Führung, Frederic Ananou (61.) erhöhte auf 2:0. Kingsley Schindler (64., Foulelfmeter) gelang das Anschlusstor, Stefan Thesker (88.) noch der Ausgleich.

>>> Alle Tore und Highlights des Spieltags im Konferenz-Liveticker

Ingolstadt war lange das bessere Team und entsprechend verdient auf der Siegerstraße. In den letzten 30 Minuten warf Kiel aber nochmal alles nach vorne und belohnte die eigenen Bemühungen schließlich.

Die Leistung war ein Erfolg, leider hat es nicht zum Sieg gereicht. Alexander Nouri (Trainer FC Ingolstadt 04)

>>> Etwas verpasst? #KIEFCI im Liveticker nachlesen!

Die Schanzer warten damit immer noch auf den großen Befreiungsschlag. Die Störche sind zu Hause weiter ungeschlagen.

SID

>>> Schema, Aufstellungen und Statistiken