Köln - Rainer Wulff ist seit 1986 Stadionsprecher des FC St. Pauli und hat in dieser Zeit fast alles erlebt, was man im Fußball erleben kann. Er ist sowohl der älteste als auch der dienstälteste Stadionsprecher im deutschen Profifußball.

Aber nicht nur deshalb ist er einzigartig. Vor jeder Partie im Millerntor-Stadion spielt er die Clubhymne des Gastvereins. Eine Tradition, die er ins Leben gerufen hat und mit der er selbst bei Spielen gegen den Hamburger SV nicht abrückt. Seit dem 7.11. kann sich jeder Fan die Stimme vom Millerntor nach Hause holen, denn der 71-Jährige hat sein erstes Hörbuch produziert.

Quartett liest in den Fanräumen

"Vom Runden ins Eckige - Rainer Wulff LIVE" ist der Titel der Produktion, in der in 197 Minuten 20 Geschichten rund um den Fußball stimmungsvoll vorgetragen werden. Die Aufnahmen entstanden bei zwei Lesungen in den Fanräumen des Millerntor-Stadions. Neben Wulff sind Liefka Würdemann und Thomas Nast von der Hamburger Lesebühne "LÄNGS" sowie der Autor Christoph Nagel zu hören, die auch ihre eigenen Geschichten beisteuerten.

Der Erlös des Hörbuchs, das hier für 19,10 Euro bestellt werden kann, kommt dem "1910 - Museum für den FC St. Pauli e.V." zu Gute. Und die Investition lohnt sich. Nicht nur für Fans des Kiezclubs. Humorvoll und scharfsinnig beschäftigen sich Wulff und seine Gäste mit allen Dingen auf und neben dem Fußballfeld. Auch sein persönliches Versagen als Telefonjoker bei "Wer wird Millionär" verarbeitet Wulff auf hörenswerte Weise. Aber auch die Tücken des Einkaufs bei "H & M" werden treffsicher thematisiert. Und natürlich darf eine Geschichte über den HSV nicht fehlen.

Mischung aus Oper und Torjubel

"Die Fußballnerds kommen vor allem durch die Geschichten von Christoph Nagel auf ihre Kosten. Es war uns aber wichtig, auch Leute anzusprechen, die keinen Bezug zum Fußball haben", erklärt Wulff die Zielsetzung des Projektes gegenüber "11 Freunde". So lässt er den Zuhörer ebenso an seinem Opernauftritt als Don Juan bei den Eutiner Festspielen wie an seinen Gedanken zu etwas zu ausschweifendem Torjubel teilhaben. "Vom Runden ins Eckige" ist die perfekte Begleitung für ein bundesligafreies Wochenende. Oder für eine lange Auswärtsfahrt. Es ist ein Stück Millerntor für die Ohren.

Florian Reinecke