Berlin - Hertha BSC bestreitet anlässlich des 120. Vereins-Geburtstags ein testspiel gegen Juventus Turin. Die Partie steigt am 28. Juli im Olympiastadion (genaue Anstoßzeit wird noch festgelegt).

Die Begegnung zwischen den beiden Traditionsvereinen aus Deutschland und Italien findet im Rahmen des Summer of Champions statt. "Es ist großartig, dass wir mit Juventus Turin den amtierenden italienischen Meister ins Olympiastadion locken können. Dieses Spiel ist ein Highlight für jeden Hertha-Fan", freut sich Ingo Schiller, Geschäftsführer Hertha BSC.