Osnabrück - Am Dienstagabend fällt die Entscheidung in der Relegation zwischen der SG Dynamo Dresden und dem VfL Osnabrück. Nach dem Hinspiel im Glücksgas-Stadion (1:1) treffen sich beide Teams diesmal in der osnatel ARENA.

Bis zum endgültigen Finale der Saison 2010/11 hat VfL-Cheftrainer Heiko Flottmann noch zwei Trainingseinheiten angesetzt. Die "Lila-Weißen" treffen sich zunächst am Sonntag (22. Mai) um 15 Uhr. Die letzte Übungseinheit wird dann am Montag um 18 Uhr in der osnatel ARENA absolviert. Die Partie gegen Dresden beginnt am Dienstag um 20:30 Uhr.