An Kevin Broll vorbei: Marvin Ducksch erzielt die Führung für Hannover 96 - © Hannover 96/Lars Kaletta
An Kevin Broll vorbei: Marvin Ducksch erzielt die Führung für Hannover 96 - © Hannover 96/Lars Kaletta
2. Bundesliga

Hannover 96 schlägt Dynamo Dresden verdient mit 3:0

Im Nachholspiel der 2. Bundesliga hat Hannover 96 Dynamo Dresden deutlich mit 3:0 (3:0) besiegt.

>>> Beim offiziellen Tippspiel der 2. Bundesliga mitmachen und jeden Spieltag attraktive Preise gewinnen!

Marvin Ducksch (10.), John Guidetti (17.) und Edgar Prib (45.+1) sorgten für einen ungefährdeten 96-Sieg in der Arena am Maschsee. Dynamo hat noch zwei Nachholpartien in der Hinterhand, um den Abstand zum rettenden Ufer zu verkürzen. Es warten weitere sechs Partien in den nächsten 17 Tagen auf das Schlusslicht.

>>> Alle Tore und Highlights des Spieltags im Konferenz-Liveticker

Das auf sieben Positionen veränderte Dynamo-Team war nicht nur defensiv anfällig, sondern gab bis zur 49. Minute keinen einzigen Torschuss ab, ehe Rene Klingenburg einen Kopfball an die Latte setzte.

Der Kopfball von Edgar Prib landet zum 3:0 in den Maschen - /

>>> Etwas verpasst? #H96SGD im Liveticker nachlesen

Nach dem Seitenwechsel bewahrte Dynamo-Keeper Kevin Broll sein Team beim Schuss von Genki Haraguchi vor einem höheren Rückstand (75.). Insgesamt legte es Hannover gegen den unterlegenen Gegner nicht mehr auf einen deutlich klareren Sieg an.

>>> Die Statistiken zu #H96SGD