Paderborn - Zweitligist SC Paderborn muss lange auf Jens Wemmer verzichten. Der Rechtsverteidiger erlitt einen Haarriss im Schambeinbereich und fällt voraussichtlich bis zum Jahresende aus.

Wemmer stand bisher in allen 14 Saison-Spielen in der Startelf und verpasste als einziger Paderborner neben Torwart Lukas Kruse keine einzige Minute. Für ihn könnten im Spiel gegen Dynamo Dresden am Freitag (ab 17:45 Uhr im Live-Ticker/Liga-Radio) Patrick Ziegler oder Massimo Ornatelli auflaufen.