Vor dem Spiel in Koblenz am Freitag plagen Trainer Andreas Zachhuber vom FC Hansa Rostock personelle Sorgen.

Eine ganze Reihe von Spielern sind außer Gefecht. Regis Dorn (Zerrung), Gledson (Bänderdehnung), Martin Retov (Zerrung) und Sebastian Svärd (Infekt) absolvierten am Dienstag (17.3) nur ein individuelles Programm. Jörg Hahnel und Sebastian Albert konnten aufgrund eines Infekts gar nicht trainieren.