Abwehrspieler Gledson fällt für die Partie von Hansa Rostock gegen den SC Freiburg am Montag definitiv aus.

Der 29-jährige Brasilianer laboriert noch an seiner Nasenbeinfraktur, die er sich vor einer Woche beim 3:3-Unentschieden in Aachen zugezogen hatte. Auch am Sonntag konnte Gledson noch nicht wieder trainieren.

Ein Fragezeichen steht zudem hinter dem Einsatz von Kevin Schöneberg. Der Verteidiger hat aufgrund seiner Adduktorenprobleme am Sonntag (15.2.) nur ein Teiltraining absolvieren können.