Duisburg - Der MSV Duisburg hat Mittelfeldspieler Jürgen Gjasula für die beiden kommenden Spielzeiten verpflichtet. Der 25-Jährige kommt ablösefrei vom FSV Frankfurt.

"Mit Jürgen haben wir einen schnellen Mittelfeldspieler für uns gewonnen, der sich durch seine gute Spielübersicht, seine hohe Passerfolgsquote und nicht zuletzt auch durch seine Torgefahr auszeichnet", urteilt MSV-Trainer Milan Sasic über den Neuzugang.

Große Freude beim Sportdirektor

"Wir freuen uns", sagt auch Sportdirektor Bruno Hübner, "dass wir ihn mit unserem Konzept beim MSV überzeugen konnten. Immerhin hat er auch die Möglichkeit gehabt, in die Bundesliga zu gehen. Das zeigt, wie viel Potenzial in ihm steckt."

Gjasula, der in der abgelaufenen Saison für den FSV Frankfurt bei 32 Einsätzen sechs Tore erzielt und sieben Treffer vorbereitet hat, muss in Duisburg noch die sportärztliche Untersuchung absolvieren.

Das ist Jürgen Gjasula

Geboren: 05.12.1985
Geburtsort: Tirana
Größe: 1,86 Meter
Gewicht: 79 Kilogramm
Spiele/Tore Bundesliga: 7/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga: 60/9
Nationalität: Deutschland / Albanien
Bisherige Vereine: FSV Frankfurt, FC Basel, FC St. Gallen, SC Freiburg, Freiburger FC, Blau-Weiß Wiehre, PSV Freiburg