Bochum - Der VfL Bochum 1848 reduziert den Kader seiner Zweitliga-Mannschaft. Aus sportlichen Gründen plant Cheftrainer Friedhelm Funkel nicht mehr mit Mergim Mavraj und Marc Pfertzel. Die Entscheidungen wurden in enger Abstimmung mit dem Vorstand des Vereins getroffen; die beiden Spieler wurden am Wochenende informiert.

Sollten Mavraj und Pfertzel in der Winterpause keinen neuen Verein finden, werden sie im neuen Jahr mit der Zweiten Mannschaft des VfL trainieren. Das Regionalliga-Team von Nico Michaty beginnt am 6. Januar 2011 mit der Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte.